07.07.2011: Maus-Geburtstag und Ferienzeit im Mathe-Mitmach-Museum INSPIRATA

PRESSEMITTEILUNG  vom  07.07.2011:

Maus-Geburtstag und Ferienzeit im Mathe-Mitmach-Museum INSPIRATA

Leipzig, 7. Juli 2011

„Türen auf für die Maus“ heißt es am kommenden Sonntag von 14.00 bis 18.00 Uhr in der Inspirata. Anlässlich des 40. Geburtstages der Sendung mit der Maus laden das Max-Planck-Institut für Mathematik in den Naturwissenschaften und die Inspirata zum gemeinsamen Forschen und Experimentieren ein. Das Programm ist für alle neugierigen und entdeckungsfreudigen Maus-Fans von 6 bis 16 Jahren geeignet. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Für die kleinsten Mäuse dreht sich alles ums Spielen und Staunen. Größere können testen, wie man beim Memory-Spiel dank einer einfachen mathematischen Spieltheorie seine Eltern noch häufiger besiegen kann oder welche Wirkung verblüffende optische Täuschungen haben. Und auf Computer-Freaks wartet mit Python-Turtle eine Schildkröte, die gerne programmiert und am Bildschirm auf Entdeckungsreise geschickt werden möchte. Selbstverständlich sind alle Ausstellungsräume zum Erkunden geöffnet.

Erleben, staunen, experimentieren kann man in der Inspirata auch während der gesamten Sommerferien. Gruppen können die Ausstellung nach vorheriger Anmeldung jeweils montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr besuchen. Für Familien und Einzelbesucher ist zudem dienstags und donnerstags von 14.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Mit dem entsprechenden Abschnitt im Ferienpass der Stadt Leipzig ist der Besuch der Ausstellung kostenlos. Für alle anderen Kinder beträgt er 2,00 Euro. Erwachsene zahlen 3,00 Euro. Auch der traditionelle Familiensamstag findet in den Ferien wie gewohnt am 9. Juli und am 13. August statt.

Alle Informationen unter: www.inspirata.de

Kontakt:

INSPIRATA – Zentrum für mathematisch-naturwissenschaftliche Bildung e.V.
Deutscher Platz 4, Eingang G, 3. Etage
04103 Leipzig

Telefon: 0341 – 1259557 / Email: kontakt@inspirata.de