07.07.2011: Maus-Geburtstag und Ferienzeit im Mathe-Mitmach-Museum INSPIRATA

PRESSEMITTEILUNG  vom  07.07.2011:

Maus-Geburtstag und Ferienzeit im Mathe-Mitmach-Museum INSPIRATA

Leipzig, 7. Juli 2011

„Türen auf für die Maus“ heißt es am kommenden Sonntag von 14.00 bis 18.00 Uhr in der Inspirata. Anlässlich des 40. Geburtstages der Sendung mit der Maus laden das Max-Planck-Institut für Mathematik in den Naturwissenschaften und die Inspirata zum gemeinsamen Forschen und Experimentieren ein. Das Programm ist für alle neugierigen und entdeckungsfreudigen Maus-Fans von 6 bis 16 Jahren geeignet. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Für die kleinsten Mäuse dreht sich alles ums Spielen und Staunen. Größere können testen, wie man beim Memory-Spiel dank einer einfachen mathematischen Spieltheorie seine Eltern noch häufiger besiegen kann oder welche Wirkung verblüffende optische Täuschungen haben. Und auf Computer-Freaks wartet mit Python-Turtle eine Schildkröte, die gerne programmiert und am Bildschirm auf Entdeckungsreise geschickt werden möchte. Selbstverständlich sind alle Ausstellungsräume zum Erkunden geöffnet.

Erleben, staunen, experimentieren kann man in der Inspirata auch während der gesamten Sommerferien. Gruppen können die Ausstellung nach vorheriger Anmeldung jeweils montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr besuchen. Für Familien und Einzelbesucher ist zudem dienstags und donnerstags von 14.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Mit dem entsprechenden Abschnitt im Ferienpass der Stadt Leipzig ist der Besuch der Ausstellung kostenlos. Für alle anderen Kinder beträgt er 2,00 Euro. Erwachsene zahlen 3,00 Euro. Auch der traditionelle Familiensamstag findet in den Ferien wie gewohnt am 9. Juli und am 13. August statt.

Alle Informationen unter: www.inspirata.de

Kontakt:

INSPIRATA – Zentrum für mathematisch-naturwissenschaftliche Bildung e.V.
Deutscher Platz 4, Eingang G, 3. Etage
04103 Leipzig

Telefon: 0341 – 1259557 / Email: kontakt@inspirata.de

MINT-Berufetag der IHK Leipzig – 08.10.2011

Mathe-Ass ?     IT-Girl ?     Naturbursche ?     Technikfreak ?

Komm zum MINT-Berufetag der Industrie- und Handelskammer zu Leipzig!

Berufsorientierung mal anders: Experimentieren – Erleben – Staunen

am Samstag, dem 08.10.2011, von 10:00 bis 14:00 Uhr

in der Leipziger INSPIRATA am Deutschen Platz 4, Eingang G, 3. Etage …

Was hält eine Brücke stabil?
Haben Mathematik und Kunst etwas gemeinsam?
Wie funktioniert eine optische Täuschung?

Neugierig? –     Dann komm zum MINT-Berufetag!

Entdecke spannende Berufe mit Zukunft
im mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich!

MINT = Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik

Quelle: Veranstaltungs-Seite der IHK Leipzig

Wir freuen uns, dass die Industrie- und Handelskammer zu Leipzig ihren MINT-Berufetag
wieder in unserem mathematisch-naturwissenschaftlichen Bildungszentrum veranstaltet hat
.

Schüler und Schülerinnen in der Berufsorientierungsphase konnten mit ihren Eltern
gern zum Berufetag in die INSPIRATA kommen! Wir haben uns über euren Besuch gefreut!

.

Und wer die Angebote der IHK zu Leipzig und der beteiligten Firmen zur Berufsorientierung
beim MINT-Berufetag am Vormittag / Mittag in der INSPIRATA wahrgenommen hatte,
sollte am Nachmittag noch zum „Tag der Mobilität und Technik“ der IG Alte Messe
zur Automeile Richard-Lehmann-Straße kommen – dort beteiligten wir uns bis 16:00 Uhr als
INSPIRATA: „Elektroautos und Experimente zu Geschwindigkeit und Bewegung“!

Lasst euch inspirieren!