10.07.2013: Tatort INSPIRATA – Ferienangebote für neugierige Detektive und Wissbegierige

PRESSEMITTEILUNG vom 10.07.2013:

Tatort INSPIRATA – Ferienangebote für neugierige Detektive und Wissbegierige

Leipzig, Juli 2013

Die Mathe-Mitmach-Ausstellung INSPIRATA am Deutschen Platz 4, Eingang G, wird während der Sommerferien zu einem besonderen Tatort für kleine und große Detektive. Zu den erweiterten Öffnungszeiten jeweils dienstags und donnerstags von 15.00 bis 18.00 Uhr erwartet die Besucher ein kniffliges Detektivspiel.
Der verrückte Wissenschaftler Theo Retisch hat einen kostbaren Kristall aus der Mineraliensammlung gestohlen. Knifflige Aufgaben und Spuren helfen, das Versteck des Kristalls zu finden und den Finderlohn zu kassieren.
Natürlich laden auch alle anderen Angebote der INSPIRATA zum gemeinsamen Knobeln, Experimentieren und Entdecken ein. Zudem erwarten die Besucher thematische Zusatzangebote wie Bastelnachmittage.
Mit dem Ferienpass der Stadt Leipzig ist der Besuch der Ausstellung kostenlos. Für alle anderen Kinder beträgt er nur 2,50 Euro. Erwachsene zahlen 3,50 Euro, Familienkarten kosten 10 Euro.

Gruppenführungen sind in der Ausstellung nach vorheriger Anmeldung jederzeit möglich.
Die traditionellen Familien-Samstage werden auch in den Ferien beibehalten und finden am 13. Juli und am 10. August jeweils von 15.00 bis 18.00 Uhr statt.

In der INSPIRATA warten über 100 Mitmach-Exponate aus den Bereichen Mathematik und Naturwissenschaften darauf, auf spielerische und spannende Weise entdeckt zu werden.
Die INSPIRATA gründet sich auf eine Initiative engagierter Leipzigerinnen und Leipziger zum Jahr der Mathematik 2008. Sie wird unterstützt durch die Universität Leipzig, die Sächsische Bildungsagentur, das Max-Planck-Institut für Mathematik in den Naturwissenschaften, die Deutsche Hochschule für Telekommunikation und zahlreiche weitere Partner.

www.inspirata.de

Veranstaltungsort:
INSPIRATA – Zentrum für mathematisch-naturwissenschaftliche Bildung e.V.
Deutscher Platz 4, 04103 Leipzig
Eingang G, 3. Etage

Kontakt für Besucher:
INSPIRATA
Telefon: 0341 1259757
E-Mail: kontakt(at)inspirata.de

Presse-Kontakt:
Jana Gregor
Max-Planck-Institut für Mathematik in den Naturwissenschaften
Telefon: 0341 9959 650 oder 0170 2228049
Telefax: 0341 9959 658
E-Mail: jgregor(at)mis.mpg.de