Feier zum 5-jährigen Bestehen der INSPIRATA – 13.11.2013

Die INSPIRATA konnte ihr 5-jähriges Bestehen feiern!

Aus diesem Anlass fand am Mittwoch, dem 13. November 2013, eine große Festveranstaltung für alle Mitglieder, Freunde, Förderer sowie Lehrerinnen und Lehrer in ansprechenden Räumlichkeiten unseres Partners Max-Planck-Institut für Mathematik in den Naturwissenschaften statt.

Die Einladungen wurden einige Zeit vorher verschickt und haben hoffentlich alle erreicht.

Ab 18 Uhr war ein buntes Festprogramm geplant, für das wir interessante Persönlichkeiten gewinnen konnten:

  • Begrüßung
    Prof. Dr. Felix Otto (MPI Leipzig, Geschäftsführender Direktor)
  • Vortrag
    Heinz Klaus Strick (Leverkusen):
    „Euklid meets Fibonacci“
  • Festvortrag
    Prof. Dr. Günter M. Ziegler (FU Berlin, Leiter des Medienbüros Mathematik der DMV):
    „Mae West zum Anfassen? Mathematik zwischen Vitrine und Hollywood“
  • Schauexperimente mit Zauber, Blitz und Donner
    INSPIRATA-Betreuerteam
  • musikalische Umrahmung
    Tabea Treichel und Holger Wuschke

Hier sieht man Festredner Prof. Dr. Günter M. Ziegler, Professor für Diskrete Geometrie an der Freien Universität Berlin, sowie Heinz Klaus Strick, Mathematik-Didaktiker aus Leverkusen.
Und hier bekommt man einen Eindruck von den Experimenten der INSPIRATA-Betreuer zur Feierstunde.
(Fotos: Rainer Kleinrensing, MPI für Mathematik in den Naturwissenschaften)

Anschließend konnte der Abend mit einem gemütlichen Beisammensein, einer kleinen Bewirtung und anregenden Gesprächen ausklingen.

Zur Begleitung unseres Jubiläums haben wir eine Festschrift mit Grußworten und Berichten herausgegeben, welche wir allen ans Herz legen, die die komplexe und erfolgreiche Arbeit des INSPIRATA-Teams und seiner Unterstützer näher kennen lernen möchten.

Die INSPIRATA dankt herzlich ihrem langjährigen Partner, dem Max-Planck-Institut für Mathematik in den Naturwissenschaften, für die sehr aufwändige Ausrichtung der Geburtstagsfeier in dessen Räumen.

mpi


18.09.2013: Erster Leipziger Mineralientag für die ganze Familie

PRESSEMITTEILUNG vom 18.09.2013:

Erster Leipziger Mineralientag für die ganze Familie

Leipzig, 18. September 2013

Zu einem Erlebnistag rund um Mineralien und Steine lädt die Mitmach-Ausstellung INSPIRATA am Samstag, dem 21. September von 10.00 bis 15.00 Uhr an den Deutschen Platz 4, Eingang G ein. Die von der Jugendgruppe Mineralogie des Naturkundemuseums initiierte Veranstaltung bietet zahlreiche spannende Aktionen für die ganze Familie wie beispielsweise eine kostenfreie Edelsteinsuche im Ausstellungsbereich der INSPIRATA oder eine Mineralien-Tombola ohne Nieten. Die Besucher können zudem eigene Mineralien mitbringen und diese von den Fachleuten bestimmen lassen. Zudem kann man Kristallformen basteln, Mineralien schleifen und natürlich auch käuflich erwerben. Die Besucher sind zudem eingeladen, gemeinsam mit dem Leipziger Künstler Martin Haubenreißer Mineralien zu zeichnen.

Eine Sonderausstellung „Die Grabung der Leipziger Steinbeisser in Euba“ präsentiert erstmalig Schätze der Grabung aus den Tiefen des Erzgebirges. Auf jeden 100. Besucher wartet ein Kristallschatz aus dieser besonderen Grabung. Ein weiteres Stück wird am Ende der Veranstaltung verlost. Mit einem Kuchenbasar und vielen Informationen präsentieren sich zudem die „Leipziger Steinbeisser“, die Jugendgruppe Mineralogie am Naturkundemuseum Leipzig.

Selbstverständlich stehen den Besuchern an diesem Tag alle Ausstellungsbereiche der INSPIRATA mit über 150 Mitmach-Exponaten aus den Bereichen der Mathematik und der Naturwissenschaften zum gemeinsamen Erleben, Staunen und Experimentieren offen.
Der Eintritt beträgt 4,00 Euro pro Erwachsenen und 3,00 Euro für Kinder. Familienkarten sind zu 10,00 Euro erhältlich.

www.inspirata.de

Veranstaltungsort:
INSPIRATA – Zentrum für mathematisch-naturwissenschaftliche Bildung e.V.
Deutscher Platz 4, 04103 Leipzig
Eingang G, 3. Etage

Kontakt für Besucher:
INSPIRATA
Telefon: 0341 1259757
E-Mail: kontakt(at)inspirata.de

Kontakt zum Veranstalter:
Jakob Gloger – Gründer und Leiter der Leipziger Steinbeisser
E-Mail: Jakob-Gloger@gmx.de
Telefon: 0176 32253014

Presse-Kontakt:
Jana Gregor
Max-Planck-Institut für Mathematik in den Naturwissenschaften
Telefon: 0341 9959 650 oder 0170 2228049
Telefax: 0341 9959 658
E-Mail: jgregor(at)mis.mpg.de

Zusätzliche Öffnungszeiten – Herbstferien 2013

Familien und Einzelbesucher konnten die Mitmach-Ausstellung der INSPIRATA während der sächsischen Herbstferien zu folgenden zusätzlichen Öffnungszeiten besuchen:

Sa./ 19.10. von 12 bis 18 Uhr

Di. / 22.10. von 10 bis 18 Uhr
Do./ 24.10. von 10 bis 18 Uhr

Sa./ 26.10. von 12 bis 18 Uhr

Di. / 29.10. von 10 bis 18 Uhr

Sa./ 02.11. von 12 bis 18 Uhr

Für Hort-/ Kita- u.a. Gruppen ab 15 Personen sind in der INSPIRATA täglich Ausstellungsbesuche sowie Workshops usw. möglich, für Familien auch Kindergeburtstagsfeiern – bitte über die INSPIRATA-Homepage anmelden!

Wir freuen uns immer über viele interessierte Besucher!