Spende aus dem Kinderheim Machern

Die MitarbeiterInnen vom Kinderheim Machern sammeln immer kurz vor Weihnachten privat für einen guten Zweck, da sie Spenden aus eigener Erfahrung zu schätzen wissen. In diesem Jahr sollte unsere INSPIRATA mit dem Geld bedacht werden. Über diese Nachricht haben wir uns natürlich sehr gefreut!

Es kamen 561 Euro zusammen! Den Scheck konnte unser Mitstreiter Tino Meißner am 24. November 2015 in Machern vom Leiter des Kinderheims, Herrn Sebastian Kalamorz, entgegen nehmen.
Inspirata_Spende_KinderheimMachern_2015_ SpendenUebergabe_KinderheimMachern_DSC_0100
Damit kann die mathematisch-naturwissenschaftliche Dauerausstellung des INSPIRATA e.V. um das interessante Exponat „Drehparabel“ erweitert werden! Beim Ausprobieren dieses Exponats werden unsere kleinen und großen Besucher physikalische und mathematische Gesetzmäßigkeiten veranschaulicht bekommen – und können sich auch einfach nur an einem schönen Phänomen erfreuen …

Wir danken den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der
kinderheim machern GEMEINNÜTZIGE GMBH
sehr herzlich für Ihre Unterstützung!

Weihnachts-Basteln und mehr zur Familienöffnungszeit – 12.12.2015

Einen spannenden und kreativen vorweihnachtlichen Nachmittag boten wir für alle INSPIRATA-Besucher – Familien und Einzelpersonen – am Samstag, dem 12.12.2015, zwischen 12 und 18 Uhr!

Hier konnte man unter anderem IMG_9986_1

  • tolle Deko aus Papier falten
    (z.B. Bascetta-/ Fröbel-Sterne)
  • schöne weiche Weihnachtssterne
    aus Stoff nähen und dekorieren
  • Weihnachtsschmuck für Servietten
    anfertigen (einfach für die Jüngeren)
  • feinen Weihnachtsbaumschmuck
    aus Bügelperlen kreieren
  • zarte Scherenschnitt-Schneeflocken
    gestalten
  • leckere Weihnachtsplätzchen zu Tee oder Kaffee naschen
  • in unserer naturwissenschaftlichen Mitmach-Ausstellung knobeln und experimentieren

Alle Gäste konnten ihre Kreativität einbringen und dann schöne weihnachtliche Dekorationen oder ein selbstgebasteltes Weihnachtspräsent nach Hause mitnehmen!

IMG_9991_1 IMG_0001_1  IMG_9992_1 IMG_9993_1

Wir hatten eine kurze Anmeldung über unser Online-Formular oder an kontakt(at)inspirata.de empfohlen und freuten uns über neugierige Besucher!
Lasst euch weiterhin inspirieren!

IMG_0002_1 IMG_9995_1 IMG_0003_1  IMG_9996_1 IMG_9999_1

Im Eintritt waren die Sonderangebote enthalten. Für Materialkosten fiel ein kleiner Unkostenbeitrag an.


Bastelzeiten können auch als Workshops für den Mathematik- bzw. Geometrie-Unterricht und ebenso als Nachmittags- oder Abend-Veranstaltungen für Hortgruppen, Vereine, Freundeskreise, Seniorennachmittage u.a. gebucht werden. Wer also an einem besonderen gemeinsamen Vor- oder Nachmittag mit kreativen Erfolgserlebnissen interessiert ist, meldet sich gern bei uns für einen individuellen Termin! Wir bitten um rechtzeitige vorherige Anmeldung über Tel. (0341)12 59 757 oder per Mail an kontakt(at)inspirata.de bzw. online.

09.11.2015: Knobeln, denken, taktisch planen – Sonderausstellung Denkspiele in der INSPIRATA

PRESSEMITTEILUNG vom 09.11.2015:

Knobeln, denken, taktisch planen – Sonderausstellung Denkspiele in der INSPIRATA

Leipzig, 9. November 2015

Zur Vernissage einer Sonderausstellung zu Denkspielen und deren mathematischen Aspekten lädt die Mitmach-Ausstellung INSPIRATA am Mittwoch, dem 11. November, ab 18.00 Uhr an den Deutschen Platz 4, Eingang G, ein. Der Mathematiker und Spielesammler Frank Rehm zeigt eine Auswahl seiner interessantesten Exemplare und gibt einen Einblick in die Vielfalt von Knobel-, Denk- und Taktikspielen. Gezeigt werden sowohl bekannte und beliebte als auch exotische und sehr seltene Arten dieser Spiele. Die Sonderausstellung hebt vor allem den mathematischen und strategischen Aspekt in den Spielen hervor, denn sie zielen allesamt darauf, den Forschergeist zu wecken und den Spielreiz zusätzlich zu steigern. Einige der gezeigten Exponate können sogar ohne großen Aufwand selbst nachgebaut und in Familie und Freundeskreis getestet werden. In einem Vortrag führt Frank Rehm in seine Ausstellung ein.

Am 14. und am 21. November lädt der Leipziger Spielesammler im Rahmen der Familiensamstage zum gemeinsamen Spielen und Forschen ein und freut sich darauf, eine Auswahl seiner Spiele mit den Besuchern auszuprobieren.

Die Sonderausstellung „Denkspiele – mathematische Aspekte“ ist ab dem 11. November innerhalb der regulären INSPIRATA-Öffnungszeiten zu sehen – für Familien und Einzelbesucher jeweils samstags von 12.00 bis 18.00 Uhr. Der Eintritt beträgt 5,00 für Erwachsene, 3,50 für Ermäßigungsberechtigte, 3,00 für Kinder, Familienkarten à 14,00 Euro.

Informationen zur Mitmachausstellung INSPIRATA:
www.inspirata.de

Veranstaltungsort:
INSPIRATA – Zentrum für mathematisch-naturwissenschaftliche Bildung e.V.
04103 Leipzig, Deutscher Platz 4
Eingang G, 3. Etage

Besucher-Kontakt:
INSPIRATA – Zentrum für mathematisch-naturwissenschaftliche Bildung e.V.
Telefon: 0341-1259757
E-Mail: kontakt(at)inspirata.de

Presse-Kontakt:
Jana Gregor
Max-Planck-Institut für Mathematik in den Naturwissenschaften
Telefon: 0341-9959 650 oder 0170-2228049
E-Mail: jgregor(at)mis.mpg.de