30.03.2016: 4. Leipziger Mineralientag für die ganze Familie

PRESSEMITTEILUNG vom 30.03.2016:

4. Leipziger Mineralientag für die ganze Familie

Allgemeine Informationen

Wann: Samstag, 9. April 2016, von 12 bis 18 Uhr
Wo: INSPIRATA (Leipzig, Deutscher Platz 4, Eingang G)
Die Erlebnisausstellung in Leipzig (Mitmach-Museum)
www.inspirata.de
Organisation: Jakob Gloger
(Leiter der Leipziger Steinbeisser, Jugendgruppe für Mineralogie im Naturkundemuseum)
Kontakt: 0176-32253014, Jakob-Gloger@gmx.de

Pressemitteilung

Am Samstag, dem 9. April 2016, heißt es in der INSPIRATA wieder „Erleben, Staunen, Experimentieren“ mit einer tollen Sonderaktion: Das naturwissenschaftliche Mitmach-Museum und die Jungen Mineralogen aus dem Naturkundemuseum laden von 12 – 18 Uhr zum 4. Leipziger Mineralientag für die ganze Familie an den Deutschen Platz 4 (Eingang G) ein.

Zahlreiche Angebote werden diesen Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Jakob Gloger, Organisator und Leiter der Jugendgruppe für Mineralogie: „Dieses Jahr wird ein echtes australisches Goldnugget verlost. Und es gibt eine Tombola ohne Nieten!“ Die Besucher können Mineralien anschauen, schleifen und auch kaufen. Auch dieses Mal können die Kinder Mineralien zeichnen mit dem Leipziger Künstler Martin Haubenreißer, über dessen eigene Kunstwerke wohl alle wieder staunen werden. „Jeder 100ste Besucher gewinnt ein tolles Mineral!“, kündigt Jakob Gloger an. Beim Geoden-Knacken sehen die Kinder Kristalle, die Millionen von Jahren verborgen waren. Für Getränke und Kuchen sorgt der Kuchenbasar der „Leipziger Steinbeisser“ (Jugendgruppe für Mineralogie am Naturkundemuseum Leipzig). Die Steinbeisser werden ebenso einen Info-Stand haben wie der INSPIRATA e.V. „Eines der Highlights ist das Abschlusskonzert von Rock’n’Reudnitz“, sagt Jakob Gloger.

Neben diesen zahlreichen Sonderaktionen können die Familien und Einzelbesucher, Jung und Alt in der spannenden Dauerausstellung der INSPIRATA Bälle schweben lassen, sich in einer Seifenblase verstecken, Brücken bauen, Kugelwettrennen veranstalten, die Erdrotation nachweisen, gemeinsam knobeln, experimentieren und vieles mehr erleben! Über 150 Exponate laden zum Mitmachen ein und öffnen eine ungewöhnliche Tür zu Mathematik und Naturwissenschaften. Anfassen ist hierbei ausdrücklich erwünscht!

Die Eintrittskosten betragen nur 3 Euro je Kind und 5 Euro je Erwachsener (ermäßigt 3,50 Euro) bzw. 14 Euro je Familie; besondere Angebote erfordern noch einen kleinen Obolus.

Alle Informationen findet man unter www.inspirata.de/mineralientag-in-der-inspirata-09-04-2016/ und www.inspirata.de/besucher-infos/anfahrt/.

experiNat – 02.03. bis 22.03.2016

experiNat – der größte Schülerwettbewerb in Leipzig – ging 2016 in die neunte Runde!
Die Leipziger Stadtwerke forderten alle Schülerinnen und Schüler aus den 9. und 10. Klassen der Gymnasien und Oberschulen im Großraum Leipzig auf, ihr Wissen aus dem naturwissenschaftlichen Unterricht umzusetzen. Außerdem sollte dieser Wettbewerb der Stadtwerke auch eine Form der Berufs- und Studieninformation für die Schüler der 9. und 10. Klassen sein. Die Beliebtheit bei den Schülerinnen, Schülern und Lehrern zeigt, dass die Naturwissenschaften gar nicht so uncool sind. Und tolle Preise gab es auch zu gewinnen …

Im Wettbewerb arbeiteten jeweils Teams aus ca. 5 Schülern an zwei Tagen bei den Modulpartnern. Dort standen Betreuer den Schülern beim Forschen, Tüfteln und Lösen der Aufgaben zur Seite.

Wettbewerbs-Modul “Optik” in der INSPIRATA

Das Wettbewerbs-Modul “Optik” wurde zum vierten Mal in der INSPIRATA durchgeführt und von speziell geschulten Lehramtsstudenten exklusiv betreut.

Wir freuten uns über neugierige und kreative Teilnehmer und hoffen, dass alle erfolgreich waren und es ihnen gefallen hat!

Museumsnacht – 23.04.2016

Die INSPIRATA beteiligte sich wieder bei der gemeinsamen Museumsnacht in Leipzig/Halle.

Am Samstag, dem 23. April 2016, von 18:00 bis 24:00 Uhr
öffnete auch unser Mitmach-Museum seine Ausstellung für alle Besucher …

… und 897 (darunter 178 Kinder) kamen im Lauf des Abends zu uns in die INSPIRATA!

Erleben, Staunen, Experimentieren – das alles ist in der INSPIRATA auf der Alten Messe möglich. Über 150 interaktive Exponate laden zum Mitmachen ein und öffnen eine völlig neue Tür zu Mathematik und Naturwissenschaften.

Im Rahmen der Museumsnacht 2016 luden wir Sie zu unserem großen „Zauber“-Abend ein. Erkunden Sie unsere Ausstellung mit den scheinbar übernatürlichen Tricks aus Physik, Mathematik und Optik! Dazu gab es stündlich eine magische Experimente-Show (oder war es eine wissenschaftliche Magie-Show?)! Und für die jüngeren Besucher hatten wir eine weitere, zauberhafte Überraschung vorbereitet. Aber Besucher jeden Alters können sich bei uns zum Staunen bringen lassen!

Ergänzend hatten wir durch ehrenamtliche Unterstützung einen weiteren Programmpunkt:
Die verborgene Seite der Mathematik … Zaubertricks mit Karten und Würfeln!

Lassen Sie sich weiterhin inspirieren, kommen Sie mit ihren Kindern, empfehlen Sie uns bitte weiter!

Inspirata_Museumsnacht2016_Betreuer

Informationen zur Museumsnacht finden Sie unter www.museumsnacht-halle-leipzig.de.
„Eintrittskarten sind … in allen beteiligten Museen … sowie im Hauptbahnhof Leipzig (Zugang S-Bahn) erhältlich. Zusätzlich haben der Kiosk der Leipziger Verkehrsbetriebe GmbH (LVB) am Hauptbahnhof bis 18:00 Uhr sowie der LVZ Media Store in den Höfen am Brühl bis 20:00 Uhr für Sie geöffnet.“
„Ihre Eintrittskarte gilt … für alle im Programm genannten Museen … Außerdem … von 16:00 bis 03:00 Uhr als Fahrkarte … des MDV …“ Es wurden auch wieder kostenfreie Sonderlinien eingerichtet.
„Kinder und Jugendliche bis einschließlich 18 Jahren haben freien Eintritt … Die kostenfreie Mitfahrt von bis zu 2 Kindern/Jugendlichen bis einschließlich 18 Jahren ist innerhalb der o. g. Zonen mit den Verkehrsmitteln des MDV nur in Begleitung einer Person möglich, die in Besitz einer Eintrittskarte ist. Zusätzliche Tickets sind nach MDV-Tarif zu lösen.“
(Quelle: www.museumsnacht-halle-leipzig.de/eintrittskarten)

4. Leipziger Mineralien- und Familientag in der INSPIRATA – 09.04.2016

Am Samstag, dem 9. April 2016, von 12:00 bis 18:00 Uhr in der INSPIRATA
in Leipzig an der Alten Messe, Deutscher Platz 4, Eingang G (in der Durchfahrt)

veranstaltete die Jugendgruppe für Mineralogie des Naturkundemuseum Leipzig
mit Unterstützung der Fachgruppe für Geologie, Mineralogie & Paläontologie und
in Zusammenarbeit mit dem Team der INSPIRATA den

4. Leipziger Mineralientag für die ganze Familie in der INSPIRATA!

Mineralientag_2016_FP_FlyerA6_mitSE_3mmAnschnitt_compressed2Es gab wieder viele tolle Sonderaktionen – u.a.:

  • Verlosung eines echten Goldnuggets
  • Mineralien-/ Fossilien-Börse/-Verkauf
  • kostenlos Mineralien-Schleifen
  • Geoden knacken
  • Tombola ohne Nieten
  • Zeichnen von Mineralien mit dem
    Leipziger Künstler Martin Haubenreißer
  • Staunen über die bunte Welt der
    Mikromineralien mit Uwe Haubenreißer
  • Basteln von (geometrischen) Kristallformen
    mit den INSPIRATA-Betreuern
  • Kuchenbasar der „Leipziger Steinbeißer“/
    Jugendgruppe für Mineralogie
  • Vorstellung der „Leipziger Steinbeißer“/
    Jugendgruppe für Mineralogie im Naturkundemuseum Leipzig
  • Informationen über das Leipziger Naturkundemuseum durch Mitglieder des Vereins der Freunde und Förderer des Naturkundemuseum Leipzig e.V.
  • Informationen über den INSPIRATA e.V. durch das Team der INSPIRATA
    einschließlich Übersicht über die in der INSPIRATA nutzbaren Angebote
  • INSPIRATA-Mitmach-Ausstellung mit über 150 naturwissenschaftlichen Exponaten, Experimenten, Knobelspielen u.v.a.
  • 17 Uhr Abschlusskonzert mit Rock’n’Reudnitz!

Der Eintritt zur Ausstellung und zu den Sonder-Angeboten kostete pro Kind/Schüler/in (jünger als 18 Jahre) 3,00 €, pro Erwachsenem 5,00 € (ermäßigt 3,50 €), pro Familienkarte 14,00 € (für 2 Erwachsene mit bis zu 3 eigenen Kindern oder Enkeln unter 18 Jahren).

Unterstützer unseres diesjährigen Mineralientages waren:
Lighthooked Photography & Webdesign | Florian Pappert,
sedruck Copyshop & Buchmanufaktur (Leipzig),
Familie Gloger, Familie Haubenreißer, Familie Jonas,
Mitglieder der Fachgruppe für Geologie, Mineralogie & Paläontologie am Naturkundemuseum Leipzig,
Eltern der “Steinbeißer”,
INSPIRATA-Betreuer und -Mitglieder u.v.a.


Unsere naturwissenschaftliche Mitmach-Ausstellung und die vielen tollen (ehrenamtlich organisierten und durchgeführten) Sonderaktionen an diesem Tag lockten 250 Besucher in die INSPIRATA, ein Drittel davon zum ersten Mal. Wir freuen uns über die durchweg positiven Besucherstimmen sowie das begeisterte Feedback und hoffen, dass viele wiederkommen mit Schulklasse oder Verein bzw. zu einem nächsten Mineralientag …


Informationen zur Jugendgruppe für Mineralogie im Naturkundemuseum Leipzig findet man unter:

Girls´Day in der INSPIRATA – 28.04.2016

G10_ML1.1

Mädchen – Zukunftstag

Mathe zum Anfassen

Die Mitmach-Ausstellung INSPIRATA und das Max-Planck-Institut für Mathematik in den Naturwissenschaften luden alle wissbegierigen und entdeckungsfreudigen Mädchen zu einem spannenden Girls‘Day rund um die Mathematik ein. Über 150 Mitmach-Exponate warteten darauf, von euch erkundet zu werden.

Zudem hatten wir zwei spezielle Angebote:

mathemachen² – Für Mädchen der Klassenstufen 5 bis 7.

An den Experimentierstationen des Ausstellungsbereiches mathemachen² erwartet euch die Mathematik in ihrer anschaulichsten Form – zum Anfassen, Erleben und Staunen. So lädt beispielsweise die Geometrie zum Fühlen, Schauen, Bauen ein. In der Kryptologie geht es um Kodieren, Probieren, Lösen. Symmetrie lässt sich hautnah erleben durch Verschieben, Drehen, Spiegeln; und mit Zahlen kann man: Schätzen, Messen, Rechnen.

Geometrie der Erde – Für Mädchen ab Klassenstufe 8.

Warum fliegen Flugzeuge nach Amerika nicht gerade, sondern einen Bogen nach Norden? Wie wird die Erdkugel zur flachen Karte? Warum gibt es verschiedene Kartentypen? Wie kann man sich auf dem Globus orientieren? Diesen und anderen Fragen wollen wir mit euch gemeinsam auf den Grund gehen.

Beim gemeinsamen Experimentieren werdet ihr auch genügend Zeit und Möglichkeiten haben, mit unseren WissenschaftlerInnen und MatheStudentInnen ins Gespräch zu kommen und alle eure Fragen rund um das Studium und das Berufsbild der Mathematikerin zu stellen.

Wir freuen uns auf euch!

Getränke und Mittagessen inklusive.

Anmeldung über www.girls-day.de oder per E-Mail an jgregor@mis.mpg.de

Termin | Dauer: 28. April 2016 | 9:30 bis ca. 14:00 Uhr

Ort: INSPIRATA – Mitmach-Museum (Deutscher Platz 4, Eingang G, 04103 Leipzig)

Hier ist das alles nochmal auf unserem Plakat …