Schülerwettbewerb „ExperiWatt“ – 02.03.- 13.03.2020

Auch in diesem Jahr fand – mit einigen Veränderungen – der große naturwissenschaftliche Wettbewerb Leipzigs für Schülerinnen und Schüler aus 9. Klassen von Gymnasien oder Oberschulen statt.

Vom 2. März bis 13. März 2020,
wochentäglich von 8:30 bis ca. 15:00 Uhr,
drehte sich unter dem neuen Namen „ExperiWatt
alles um erneuerbare Energien.

Die vier Kooperationspartner VDI GaraGe gemeinnützige GmbH, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH – UFZ, Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig / HTWK und INSPIRATA e.V. haben sich für die Fortsetzung des Schülerwettbewerbs engagiert und stellten 160 Teilnehmerplätze zur Verfügung, die bald ausgebucht waren.

Für den 25. März 2020 war im Hörsaal der HTWK in der Wächterstraße die Abschlussveranstaltung mit Preisverleihung geplant.

Wir danken der Stadt Leipzig und den Leipziger Stadtwerken für die freundliche Unterstützung.

  

 

INSPIRATA und Lange Nacht der Wissenschaften – 2020

Meldung unter www.wissen-in-leipzig.de (Stand: 27.04./14.06.2020):

2020 wird es keine Lange Nacht der Wissenschaften in Leipzig geben
Die für den 10. Juli 2020 geplante größte gemeinsame Veranstaltung aller Leipziger Wissenschaftseinrichtungen kann wegen der Beschränkungen, die das Corona-Virus allen auferlegt, nicht weiter vorbereitet werden und wird verlegt.“


Das war bei uns geplant:

Zur 2020er Langen Nacht der Wissenschaften in Leipzig wird zwar die Dauerausstellung der INSPIRATA in ihrem Domizil am Deutschen Platz nicht geöffnet haben – unser Verein gestaltet jedoch wieder einen INSPIRATA-Stand im Foyer unseres Nachbar-Gebäudes:

Am Freitag, dem 10. Juli 2020, von 18 bis 24 Uhr
gibt es in der BIO CITY LEIPZIG (Deutscher Platz 5)
ein umfangreiches, vielseitiges, interessantes Programm …

„Mit-Mach-Programm: Mathematik und Naturwissenschaften“

Als langjähriger Partner der BIO CITY bieten wir auch in diesem Jahr wieder spannende Experimente für alle kleinen und großen Besucher zu Mathematik und Naturwissenschaften an. Mitmachen ist bei der INSPIRATA immer ausdrücklich erwünscht!

Ein weiterer INSPIRATA-Stand ist in Grünau geplant …

Genauere Informationen folgen so bald wie möglich …

„Bequem mit dem Shuttle-Bus unterwegs …“
Die Shuttle-Busse fahren von der Sonderhaltestelle auf dem Augustusplatz ab.

Wir freuen uns auf viele wissbegierige Besucher an unserem Stand – lassen Sie sich inspirieren!

Workshop „Programmierspaß für Jung und Alt“ in der INSPIRATA – 08.02.2020

Am Samstag, dem 8. Februar 2020, fand
während der Samstags-Öffnungszeit in der INSPIRATA
ein spannender Workshop statt!

In unserem Multifunktionsraum boten zwischen 13 und 16 Uhr Studenten der Leipziger Universität eine Sonderveranstaltung mit dem Titel „Programmierspaß für Jung und Alt“ an.

Interessierte Besucherinnen und Besucher konnten währenddessen jederzeit dazu kommen und an verschiedenen Stationen kleine Programmieraufgaben auf Mikrocontrollern lösen. Vorkenntnisse waren dafür nicht erforderlich. Es gab jedoch auch anspruchsvollere Aufgaben für Leute mit Vorkenntnissen. Der Workshop war geeignet für Kinder ab ca. 7 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Anmeldung und zusätzliche Kosten entfielen Dank des Engagements der Studenten; es waren nur die regulären Kostenbeiträge für den Eintritt in unsere Ausstellungsräume nötig.

Die Studenten und das Team des INSPIRATA e.V. freuten sich über viele neugierige Besucher/innen – lassen Sie sich / lasst euch weiterhin inspirieren!

Museumsnacht in der INSPIRATA – 09.05.2020

Museumsnacht goes virtual: Die INSPIRATA war dabei!

Die gemeinsame Museumsnacht in Halle und Leipzig war bislang ein fester Bestandteil des INSPIRATA-Programms. Doch Corona zog auch uns einen Strich durch die Rechnung: Die Museumsnacht – wie wir sie kennen – entfiel in diesem Jahr. Die INSPIRATA hat dennoch ihre Türen geöffnet – zumindest virtuell.

Klick Dich rein, wie am Samstag, dem 09.05.2020 um 15:00 Uhr, unser Livestream aus der INSPIRATA zu sehen war!

Wir zeigten allen Interessierten unseren Hochspannungsbereich. Tesla-Spulen, Transformatoren und Blitze sorgten für garantierte Hochspannung!

Der Livestream wurde aufgezeichnet und bleibt danach auf unserem im Aufbau befindlichen YouTube-Kanal verfügbar!
https://www.youtube.com/watch?v=1_DrkRz0F_4

Dort zu finden ist auch unser Online-Beitrag zur Museumsnacht:
ein Video mit unserer größten optischen Täuschung, dem Ames-Raum!

Dankeschön an unsere Ehrenamtler und Mitstreiter … sie ermöglichten den (virtuellen) INSPIRATA-Besuch trotz Corona-bedingter Schließzeit!


Meldung unter www.museumsnacht-halle-leipzig.de (Stand: 09.05.2020):

„Die Museumsnacht kommt zu Ihnen nach Hause – besuchen Sie die Museen DIGITAL!
Auf unserem Facebook Kanal bieten wir ab 18 Uhr ein buntes Angebot aus virtuellen Rundgängen, Kurator*innenführungen, Do-It-Yourself-Anleitungen, Konzerte und Experimenten. Die Beiträge sind von den teilnehmenden Häusern selbst und teilweise extra neu produziert.
Hier finden Sie ein einen Überblick der digitalen Angebote“:
http://www.museumsnacht-halle-leipzig.de/digitale-museumsnacht/


Meldung unter www.museumsnacht-halle-leipzig.de (Stand: 30.03.2020 / 27.04.2020):

„Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus kann die Museumsnacht leider nicht stattfinden. Weitere Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus in Halle und Leipzig finden Sie unter www.leipzig.de/coronavirus. und https://www.halle.de. Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.“

„Alle 80 Museen und teilnehmenden Einrichtungen werden Ihnen weiter täglich in dem Format „In 80 Tagen durchs Programm“ auf unseren Instagram- und Facebook-Kanälen vorgestellt.“

https://de-de.facebook.com/museumsnacht.halle.leipzig/

https://www.instagram.com/museumsnachthalleleipzig/


Das war bei uns geplant:

Am Samstag, dem 9. Mai 2020,
realisieren wir nach unserer regulären Samstags-Öffnungszeit
für alle Besucher der Leipzig-Hallenser Museumsnacht wieder Einlass bis 23 Uhr!

Wir freuen uns auf viele Besucher – lassen Sie sich inspirieren!


Mitmach-Ausstellung
16:00 – 23:00 Uhr
Ausstellungsbereiche

Optische Täuschungen, Hochspannung, Licht und Farben, Kraft, Bewegung, Energie und Knobelspiele – Faszination und Be-greifen von Naturwissenschaften und Mathematik … Es erwarten Sie über 200 interaktive Exponate, verblüffende Phänomene und Aha-Erkenntnisse für Wissbegierigen jeden Alters.

„Mach dich ran“-Studio in der INSPIRATA
16:30 – 16:45 / 18:30 – 18:45 Uhr
Raum: „Mach dich ran“-Studio

Wagen Sie einen Blick hinter die Kulissen der beliebten MDR-Sendung und erleben Sie die ehemalige Studiotechnik in Aktion. Originalrequisiten und Quizfragen laden Groß und Klein zum spielerischen Lernen und Begreifen ein.

Hochspannung in der INSPIRATA
17:30 – 17:45 / 19:30 – 19:45 / 21:30 – 21:45 Uhr
Raum: Hochspannungsraum

Erleben Sie unsere elektrisierenden Hochspannungsexponate und -experimente – vorgeführt und erläutert von den INSPIRATA-Betreuern!

Optische Täuschungen in der INSPIRATA
20:30 – 20:45 / 22:30 – 22:45
Ausstellungsbereich Optik

Können wir unseren Sinnen trauen? Erfahren Sie, wie optische Täuschungen funktionieren und lassen Sie sich (nicht) täuschen.


Alle Informationen zur Museumsnacht, zum Programm, den Eintrittskarten sowie den Öffentlichen Verkehrsmitteln finden Sie unter
www.museumsnacht-halle-leipzig.de.