30.06.2010: Knobeln und experimentieren – Ferienangebote in der INSPIRATA

PRESSEMITTEILUNG  vom 30.06.2010:

Knobeln und experimentieren – Ferienangebote in der INSPIRATA

Leipzig, 30. Juni 2010

Zum gemeinsamen Knobeln, Experimentieren und Entdecken lädt die Mathe-Ausstellung INSPIRATA alle Ferienkinder und Wissbegierigen an den Deutschen Platz 4, Eingang G, 3. Etage ein. Während der gesamten Sommerferien gelten erweiterte Öffnungszeiten. Gruppen können die Ausstellung nach vorheriger Anmeldung jeweils von Montag bis Freitag von 10.00 bis 12.00 Uhr besuchen. Für Familien und Einzelbesucher ist zudem dienstags und donnerstags von 13.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Der traditionelle Familien-Samstag wird auch in den Ferien beibehalten und findet am 10. Juli von 15.00 bis 18.00 Uhr statt. Über 60 Mitmach-Exponate aus den Bereichen Mathematik und Naturwissenschaften warten darauf, auf spielerische und spannende Weise entdeckt zu werden. Mit dem Ferienpass (Abschnitt) der Stadt Leipzig ist der Besuch der Ausstellung kostenlos. Für alle anderen Kinder beträgt er nur 2,00 Euro. Erwachsene zahlen 3,00 Euro.

Die INSPIRATA gründet sich auf eine Initiative engagierter Leipzigerinnen und Leipziger zum Jahr der Mathematik 2008. Sie wird unterstützt durch die Universität Leipzig, die Sächsische Bildungsagentur, das Max-Planck-Institut für Mathematik in den Naturwissenschaften, die Deutsche Hochschule für Telekommunikation, die Leipziger Schülergesellschaft für Mathematik, die Deutsche Telekom-Stiftung und zahlreiche weitere Partner.

Informationen und Anmeldung für Gruppen und unter:

www.inspirata.de

Kontakt:

Jana Gregor

Max-Planck-Institut für Mathematik in den Naturwissenschaften
Tel. 0341 / 99 59 650 oder 0170 222 80 49
Fax 0341 / 99 59 658
Email: jgregor@mis.mpg.de