Arbeitsgemeinschaften in der INSPIRATA

Aktuell hat der INSPIRATA e.V. folgende Arbeitsgemeinschaft im Angebot:

Arbeitsgemeinschaft „INDUSTRIE 4.0“

Teilnehmer / Inhalte:
Diese neue Arbeitsgemeinschaft richtet sich an Leipziger Schülerinnen und Schüler ab 7. Klasse; auch interessierten Lehramtsstudierenden, Lehrerinnen und Lehrern ist eine Teilnahme möglich. Sie erhalten die Chance, sich unter Anleitung mit so zukunftsweisenden Themen wie Digitalisierung und Vernetzung bzw. „Industrie 4.0“ zu beschäftigen. Dies soll nach Anmeldung langfristig (geplante Projektlaufzeit bis 2018, jeweils im Schuljahreszyklus) in festen Gruppen einmal wöchentlich in der INSPIRATA, ggf. bei Ausflügen zu Unternehmen sowie in Feriencamps stattfinden. Dabei gewinnen die Teilnehmer neue Kenntnisse und praktische Fähigkeiten in den Themenbereichen Naturwissenschaften, Technik, Informatik. Ziel ist eine Förderung und Verstetigung des Interesses der Schüler/innen an diesen MINT-Themen.

Kooperationen / Ziele:
Ermöglicht wird dies in Kooperation mit der Fachkräfteallianz Leipzig als Projekt zur Information und Sensibilisierung von Unternehmen. Fachkräfte der Leipziger Wirtschaft sind aufgerufen, sich im Interesse nachhaltiger Bildungsarbeit und Fachkräftesicherung zu beteiligen. So wird eine bessere Vernetzung und Kooperation zwischen Bildungspartnern und Unternehmen der Region Leipzig bei der (Weiter-)Entwicklung und Umsetzung von außerschulischen Bildungsangeboten mit MINT-Ausrichtung möglich!

Durchführung:
Im Mittelpunkt dieser Arbeitsgemeinschaft steht die Durchführung von Einzelprojekten, in denen die Teilnehmer/innen mit Unterstützung von Fachkräften aus der Wirtschaft und Lehramtsstudierenden auf spielerische Weise eigene Systeme entwickeln und ausprobieren können. Sie können somit die Anforderungen und die technische Umsetzung z.B. von elektronischen Steuerungsprozessen in Produktion und Wirtschaft besser verstehen. Ihre Ergebnisse werden sie im Rahmen von Messen und Veranstaltungen präsentieren können.

Anmeldung:
Liebe 7.-Klässler/innen, liebe Lehramtsstudierenden, liebe Lehrer/innen der MINT-Fächer und liebe Fachkräfte aus Leipziger Unternehmen, meldet euch/ melden Sie sich bei uns!
Die Teilnahme an dieser AG ist kostenlos Dank der Kooperationspartner in diesem Projekt.
Lassen Sie uns die MINT-Bildung und Fachkräftesicherung verbessern!

Kontakt für AG-Teilnehmer/innen: anmeldung(at)inspirata.de
Kontakt für Wirtschaftsvertreter: kontakt(at)inspirata.de



Damit unsere andere Arbeitsgemeinschaft (siehe unten) – mit erschwinglichem Teilnehmerbeitrag – weitergeführt werden kann, sucht der INSPIRATA e.V. noch Förderer:

Inspirata_AG_Mindstorms_Ankuendigung_2016

Roboter AG – LEGO mindstorms ©

Hierbei können Mädels und Jungs
ab 8 Jahren
– nach Anmeldung –
an einem vereinbarten Tag pro Woche
jeweils von 15:30 bis 17:30 Uhr
Roboter nach Plänen bauen,
Programmieren lernen,
eigene Modelle entwerfen u.v.a.
Der Unkostenbeitrag ist ? Euro pro Woche.
Den Flyer der bisherigen AG findet man hier.