Workshops in der INSPIRATA

Wir bieten eine Vielzahl von Workshops an, deren Themen an die Sächsischen Lehrpläne angelehnt sind. Nach dem Prinzip der Lernstationen eignen sich die Schüler und Schülerinnen Inhalte auf anschauliche und experimentelle Weise an. Alle Workshops werden von geschulten INSPIRATA-Betreuern durchgeführt und dauern in der Regel 90 Minuten.

Wir bitten darum, Workshops für Kindergarten und Grundschule mindestens 2 Wochen vor Wunschtermin, Workshops für Oberschule und Gymnasium mindestens 3 Wochen vor Wunschtermin anzumelden.

Workshops für Grundschulen

* Entdeckungen Zahlenraum bis 1000
* Mathematik und Kunst
* Optische Täuschungen
* Raum und Form
* Spielen und Staunen
* Symmetrie und Spiegelung

Weiter »

Workshops für Gruppen mit sonderpädagogischem Förderbedarf

* Größen und Einheiten
* Mathematik und Kunst
* Optische Täuschungen
* Raum und Form
* Spielen und Staunen

Weiter »