Heinrich-Mann-Grundschule – Besuch von der Kl.3a

„Besuch der INSPIRATA“ (30.04.2009):

„Am 30.04.2009 besuchten die Klasse 3a zusammen mit ihrer Mathelehrerin und der Praktikantin … die INSPIRATA, das Zentrum für mathematisch- naturwissenschaftliche Bildung, in Leipzig am Brühl.

Die Ausstellung umfasst über 40 Exponate und Spiele im mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich. Diese sind in verschiedene Kategorien unterteilt. Alle 2D und 3D-Exponate sind zum Anfassen, Ausprobieren und Experimentieren. An ihnen sollen die Mathematik und die Naturwissenschaften erlebbar werden. Vor allem optische Täuschungen faszinierten die Kinder sehr. Zum Abschluss wartete noch der Spielraum auf uns. Mathematik und Spielen, dass war toll. Wir knobelten und versuchten erfolgreich durch logisches Denken und geschicktes Kombinieren die Aufgaben zu erfüllen. Ein besonderer Dank geht an die vielen geschulten Betreuer. Sie beantworteten entstehende Fragen, halfen uns bei Fragen und erklärten uns scheinbar nicht erklärbare Phänomene. Wir traten mit vielen neuen Erkenntnissen unsere Heimreise an. Wir wünschen dem Team alles Gute und hoffen, dass zum Ende des Jahres die notwendigen Räume für den Fortbestand dieser tollen Idee gefunden werden.“

Quelle: http://www.heinrich-mann-grundschule.de/?q=node/60