Euro-Schulen Leipzig – Klassenausflug zur INSPIRATA

„Klassenausflug zur INSPIRATA …“ (29./30.06.2011):

„“Erleben, Staunen, Experimentieren“ lautet das Motto des Vereins INSPIRATA – Zentrum für mathematisch-naturwissenschaftliche Bildung. Ob es wirklich so ist, davon konnten sich die Klassen der Erzieher/innen am 29. und 30.06. selbst überzeugen. Möglichkeiten dazu gab es genug – in sieben Funktionsräumen, im Flur und in einem Spielzimmer stehen über 70 teils kuriose Exponate zur Verfügung. Nach einer Einführung durch das junge Personal ging anschließend jeder seiner Entdeckungslust nach. Und so kam es plötzlich, dass Bälle in der Luft schwebten, eine Riesenseifenblase einen Schüler umhüllte, ein Draht sich von sich selbst verbog und Wasser zu springen begann. Dabei übte man seine Wahrnehmung, Einschätzung, Geschicklichkeit, aber auch Ausdauer und eben manchmal auch Frustrationstoleranz. Ein Besuch lohnt sich, denn neben dem Ausprobieren und dem Spaß holt man sich hier jede Menge Anregungen für die eigene pädagogische Arbeit oder sogar eine tolle Idee für einen etwas besonderen Kindergartenausflug.“

Quelle: http://www.leipzig.eso-berufsausbildung.de/global/projekte/2011/