Fortbildung „Robotik und Messtechnik“ – 02.06.2015

INSPIRATA und Universität Leipzig (Didaktik der Mathematik) luden Lehrerinnen und Lehrer mit den Fächern Mathematik, Physik und Informatik herzlich ein zur Fortbildung

Robotik und Messtechnik (Schwerpunkt Mathematik)„.

Die Veranstaltung fand statt am Dienstag, dem 02.06.2015,
in der Zeit von 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
in den Räumen der INSPIRATA (Deutscher Platz 4, 04103 Leipzig).

Inhalte:
Humanoide Roboter verbinden Informatik, Mathematik, Physik, Biologie und Technik: Neben den Schwerpunkten in Informatik, Mathematik und Technik eignen sie sich ebenso für fächerverbindenden Unterricht und projektbezogenes Lernen.
Insbesondere der Roboter NAO hat für Schülerinnen und Schüler einen hohen Motivationswert. Die Programmierung ist leicht zu erlernen und kann an die fachlichen Anforderungen von der 5. Klasse bis zum Hochschulstudium angepasst werden.
In dem Workshop wurde eine kurze Einführung in die Programmierung des NAO mit der grafischen Entwicklungsumgebung Choreographe gegeben. Anschließend konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Roboter selbst programmieren.
Im zweiten Teil der Lehrerfortbildung wurden Messwerterfassungen für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterricht vorgestellt. Weiterhin wurden Möglichkeiten der vernetzten Arbeit von Schülerinnen und Schülern (z.B. BYOD) mit diesem System gezeigt.

Teilnahme:
Für diese Veranstaltung war eine Anmeldung unter der Telefonnummer 0341-1259757 oder an kontakt(at)inspirata.de erforderlich.

Die Teilnahme war für Sie kostenfrei – über eine Spende für unser ehrenamtlich betriebenes Bildungszentrum freuen wir uns.

Lassen Sie sich weiterhin inspirieren!