INSPIRATA bei der Leipziger BNE- und MINT-Projektbörse für Schulen – 04.10.2018

Die diesjährige Leipziger Projektbörse für Schulen und externe Bildungsanbieter

mit Bildungsangeboten zu BNE- und MINT-Themen (*)

fand statt unter dem Motto „ZUKUNFT GESTALTEN LERNEN“

am Donnerstag, dem 4. Oktober 2018, ab 14 bis 16 Uhr

in der Stadtbibliothek Leipzig am Wilhelm-Leuschner-Platz (Oberlichtsaal).

Alle Schulen, von Grundschule bis Berufsschule, Horte sowie andere Bildungsanbieter
waren herzlich eingeladen, Initiativen und Projekte kennen zu lernen, die sie
als Ergänzung für ihren Profilunterricht, für fächerübergreifenden Unterricht,
für Projekt- und Wandertage, für Ganztagsangebote usw. nutzen können.
Dank dieser Projektbörse ist ein persönlicher Kontakt zu den Leipziger Anbietern möglich,
können direkt Angebote vorgestellt, Fragen gestellt und Kooperationen vereinbart werden.

* BNE: Bildung für nachhaltige Entwicklung
* MINT: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik

Die Projektbörse wird organisiert von der Zukunftsakademie Leipzig
in Kooperation mit Stadt Leipzig, LaSuB, Uni Leipzig/ZLS und RENN.mitte.

Auch die INSPIRATA war wieder mit einem Stand vertreten.
Vertreter unserer ehrenamtlichen INSPIRATA-Betreuer begrüßten Sie gern und
informierten Sie über unsere aktuellen, teilweise ganz neuen Angebote.

Lassen Sie sich weiterhin inspirieren!