INSPIRATA bei „Stadt in der Stadt“ – 08.07 bis 19.07.2019

Die INSPIRATA wird sich dieses Jahr erstmals bei „Stadt in der Stadt“ beteiligen. An unserem Stand können die Kinder und Jugendlichen aus Papier bzw. Pappe kleine Häuser und verschiedenste Gebäude basteln. Wenn sie die dafür nötigen Zeichnungen für Grundrisse und Körpernetze erstellen, merken sie, dass alles ganz viel mit Geometrie und Mathematik zu tun hat und dass man damit wunderbar sein räumliches Vorstellungsvermögen verbessern kann.

Wer bei „Stadt in der Stadt“ in Grünau mitgemacht und sich beim Basteln unserer kleinen Papier-Stadt beteiligt hat, sollte danach noch in den Ferien unbedingt zu uns in die INSPIRATA am Deutschen Platz kommen! Hier könnt ihr die kleinen Häuschen auf einer großen Grundplatte anordnen und diese als eure Stadt gestalten!


Was ist „Stadt in der Stadt“?

„Jedes Jahr schließen sich zahlreiche soziokulturelle Zentren und Vereine aus Leipzig zu einer Projektgruppe zusammen … Immer in den ersten beiden Sommerferienwochen wird unter der Leitung des Haus Steinstraße e.V. „Stadt in der Stadt“ durchgeführt. Das Projekt ist Leipzigs größtes Ferienspielangebot für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren … Die Kinder aus und um Leipzig haben die einmalige Möglichkeit, nach ihren Wünschen und Ideen ihr eigene Stadt zu bauen. Sie können hämmern, schrauben oder sägen. Ob Theater, Malerei oder Tanz, alles was es in einer richtigen Stadt gibt, kann es auch geben. Ob Theaterdirektor, Schriftstellerin oder Töpfer, diese und noch viele andere Angebote können ausprobiert werden. Die Kinder können eigene Ideen entwickeln und ausprobieren wie eine Stadt funktionieren könnte und selbst festlegen, was man dazu alles braucht …“
(Quelle: www.haus-steinstrasse.de/veranstaltungen/ferienangebote/stadt-in-der-stadt)


Kurz und knapp für Teilnehmer:

Wann?   8. Juli – 19. Juli 2019 , täglich 10 – 16 Uhr  (13.7. und 14.7. geschlossen)
Wo?   Robert-Koch-Park, Grünau, 04207 Leipzig  (Eingang von Schönauer Straße)
Wieviel?   Kinder mit Leipzig-Pass kostenlos / mit Ferienpass 2,- € / ohne 5,- € tägl.

Einzel- und Geschwisterkinder (6-12 Jahre) können ohne Voranmeldung vorbeikommen. Gruppen (ab 5 Kindern) müssen sich vorab anmelden.

(Quelle: www.haus-steinstrasse.de/veranstaltungen/stadt-in-der-stadt-2019)


Abschlussfest

Wann?  20. Juli / 15 – 21 Uhr
Wo?
Robert-Koch-Park, Grünau, 04207 Leipzig  (Eingang von Schönauer Starße)
Eintritt: 
frei

An diesem Tag feiern wir den Abschluss der Kinderstadt mit Spielen, Theater und musikalischen Auftritten. In einer Versteigerung bietet sich die Möglichkeit, Häuser und Werke aus den Kreativ-Werkstätten zu erstehen und kleine Kreativ-Angebote laden zum mitmachen ein. Getränke und Essen gibt es dank der Unterstützung des Lions Club Tilia Lipsiensis und des Café Yellow für kleines Geld. Im Rahmen des Grünauer-Kultursommers erwartet unsere Besucher ein buntes Programm:

15:00 Uhr  – Beginn des Festes
16:00 Uhr  – Puppentheater “Ein Waldmärchen” (ab 3 Jahre)
17:30 Uhr  – Konzert mit “Amalaya”
19:30 Uhr  – Improvisationstheater mit “schlicht und ergreifend”
21:00 Uhr  – Ende der Veranstaltung

(Quelle: www.haus-steinstrasse.de/veranstaltungen/stadt-in-der-stadt-2019)