Lange Nacht der Wissenschaften – 29.06.2012

Die im 2-jährigen Turnus stattfindende Lange Nacht der Wissenschaften in Leipzig
lud wieder Neugierige und Wissbegierige zu interessanten Veranstaltungen ein!

Am Freitag, dem 29. Juni 2012, von 18:00 bis 24:00 Uhr gab es – bei freiem Eintritt –
267 Veranstaltungen bei 107 Veranstaltern …

Die INSPIRATA beteiligte sich an drei verschiedenen Standorten!

Reclam-Carrée  (Inselstraße 22):

„Mathe im Hof – die Nacht wird bunt …“ = der Link zu allen Informationen !!

18:00 Uhr bis 24:00 Uhr (Innenhof – durchgängig):

Max-Planck-Institut für Mathematik in den Naturwissenschaften +
Mathematisches Institut der Universität Leipzig + INSPIRATA e.V. präsentierten:
Mathe-Hoffest  „Mathe im Hof – die Nacht wird bunt…“!

„… spannend, abwechslungsreich, verblüffend und innovativ – wie die Mathematik. Erleben und begreifen Sie mathematische Phänomene, wie Drähte mit Gedächtnis, magische Seifenblasen, Zauberwürfel, Entfernungen auf der Weltkugel, chaotische Pendel, kniffelige Knobelspiele, einseitige Bänder. Diese und viele weitere informative und packende Themen erwarten Sie auf unserem bunten Mathe-Hoffest.“

21:30 Uhr bis 22:15 Uhr (Vortragsraum, 1. Etage):

Ich sehe was, was Du nicht siehst – Experimentalvortrag von und mit Uwe Petzschler zu optischen Täuschungen!
„“Ich glaube nur das, was ich mit eigenen Augen sehe.“ Dies wird nach dem Vortrag zweifelhaft sein. Er erklärt, wie optische Täuschungen bei unserer Wahrnehmung entstehen und erläutert an zahlreichen Beispielen die Wirkmechanismen der verschiedenen Arten von Täuschungen. Erleben Sie Kontrasttäuschungen, Scheinbewegungen, Phantombilder, falsche Perspektiven, 3D-Sehen, Netzhautnachwirkungen und vieles mehr!“

BIO CITY – Foyer  (Deutscher Platz 5):

18:00 Uhr bis 24:00 Uhr (durchgängig):

Mitmachaktion, Denkspiele, Rätsel, Knobeleien – Erleben, Staunen, Experimentieren
INSPIRATA, das Zentrum für mathematisch-naturwissenschaftliche Bildung e.V., lädt mit verschiedenen Exponaten zum Mitmachen ein und eröffnet so einen völlig neuen Zugang zur Mathematik und den Naturwissenschaften – ohne Formeln und Symbole, aber mit viel Spaß am Knobeln und Experimentieren.

INSPIRATA (Deutscher Platz 4):

18:00 Uhr bis 24:00 Uhr (durchgängig):

Besuch der Mitmach-Exponaten-Ausstellung mit fachkundiger Betreuung …

.

Weitere Informationen fand man unter http://www.wissenschaftsnacht-leipzig.de/