„Mathe verstehen durch Papierfalten“

Ines Petzschler und Heiko Etzold, Mathematiklehrer und Initiatoren der INSPIRATA, sind die Autoren eines Buches mit diesem Titel:

Mathe verstehen durch Papierfalten
Anleitungen und Arbeitsblätter für die Sekundarstufe
Für die Klassen 5 – 13

Verlag an der Ruhr 2014
ISBN 978-3-8346-2626-4

Informationen zum Buch (Rückseitentext):

Papierfalten im Unterricht?
Wer jetzt an Schüler denkt, die aus Langeweile Papierschiffchen bauen, ist auf dem Holzweg.
Stattdessen sorgen diese kreativen Faltideen für einen handlungsorientierten Matheunterricht, der alle Schüler motiviert und die Lerninhalte im wahrsten Sinne des Wortes begreifbar macht!

Egal ob Sie mit Ihrer Klasse Kurven falten oder Zahlenmuster im Dreieck untersuchen – mit diesen 30 fertig ausgearbeiteten Falteinheiten zu den großen Leitideen „Zahl“, „Messen“, „Funktionaler Zusammenhang“, „Daten und Zufall“ sowie „Raum und Form“ eröffnen Sie Ihren Schülern ganz neue Zugänge zur Mathematik. Dabei liefert Ihnen der Band zu jeder Einheit
– kopierfertige Arbeitsblätter mit anschaulichen illustrierten Schritt-für-Schritt-Anleitungen und abwechslungsreichen Arbeitsaufträgen sowie
– ausführliche Lehrerhinweise mit didaktischen und methodischen Hinweisen, Differenzierungstipps und Lösungen.

Probieren Sie es einfach aus – Sie werden staunen, was sich beim Papierfalten alles entdecken lässt!