Werden Sie MINT-Multiplikator/-in – dank MIMU!

Die INSPIRATA sucht MINT-Multiplikatoren/-innen!

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Interessenten und Interessentinnen,

seit wenigen Wochen haben wir als INSPIRATA e.V.
eine Förderzusage für unser Projekt MINT-Multiplikation II
von der Stadt Leipzig erhalten und würden uns sehr freuen,
Sie als Partner/-in, Akteur/-in oder Teilnehmer/-in zu gewinnen.

Wir möchten MINT-Multiplikatoren/-innen aus dem
außerschulischen, schulischen und Ausbildungs-Bereich
für die Altersgruppen 5. bis 10. Klasse
aus- bzw. fortbilden.

In der hier verlinkten Übersicht haben wir dazu stichpunktartig die wichtigsten Eckdaten für Sie zu Ihrer Information zusammengestellt – Sie finden darin die Projektziele sowie die geplanten Inhalte und Module!

Werden Sie MINT-Multiplikator/-in:
– Lehrer/-innen
– Lehramtsanwärter/-innen
– Sozialarbeiter/-innen bzw. pädagogische Fachkräfte
– Sozialarbeiter/-innen bzw. pädagogische Fachkräfte in Ausbildung
– u.ä.

Projektlaufzeit: 05/2021 –12/2022

Betonen möchten wir, dass wir uns inhaltlich und terminlich an Ihren Wünschen orientieren können. Sprechen Sie uns bestenfalls dazu persönlich (soweit dies wieder möglich sein wird) oder telefonisch an.

Projektleiterin: Dr. Vera Heinz
Tel.: 0341-35572924 (HomeOffice: 034298-65711)
E-Mail: mint-multiplikation@inspirata.de

Gerne dürfen Sie diese Links (incl. verlinkte Projektskizze) auch an Interessierte weiterleiten.

Wir freuen uns auf Ihre möglichst zeitnahe Rückantwort sowie aktive Teilnahme, die für Sie kostenlos ist!

Bis Ende Juni 2021 ist durch uns gegenüber der Stadt Leipzig als Finanzgeberin der Nachweis über Interessensbekundungen potentieller Projektteilnehmer/-innen zu erbringen, damit das Projekt durchgeführt werden darf.

Lassen Sie uns gemeinsam Multiplikatoren/-innen für MINT fortbilden, lassen Sie sich inspirieren.