Neues Exponat „Lichtleiter“ – mit Ihrer Spende bald realisierbar!

Ein tolles neues Exponat für die INSPIRATA-Mitmach-Ausstellung soll entstehen, hat was mit Physik zu tun …  ;-)

Haben Ihre Kinder oder Sie nicht auch schon gefragt, wie Licht oder Telefongespräche über durchsichtige Kabel geleitet werden können? Und was ist Totalreflexion? … schwer vorstellbar? Kein Problem … Mit unserem neuen Exponat möchten wir die Technologie des Lichtwellenleiters bzw. Glasfaserkabels verständlich erklären!
Es soll von unserem ehrenamtlichen Techniker selbst gebaut werden. Dafür benötigen wir jedoch Material, was mit ca. 1.500 Euro kalkuliert ist.

Deshalb brauchte unser gemeinnütziger Verein Ihre Unterstützung!
Dank engagierter Spender hatten wir Erfolg beim Crowdfunding mit Unterstützung der Leipziger Gruppe!

>>> Unter www.leipziger-crowd.de/exponat-lichtleiter konnten Sie bis zum 31.12.2017 einfach Ihren selbst gewählten Anteil am nötigen Betrag eingeben oder eine der Prämien anklicken.
Es gab Prämien?! Schauen Sie unter dem Link – dort konnte man auswählen.

Und immer, wenn unser Projekt eine Unterstützung von mindestens 10 Euro erhielt, kamen einmalig (nur einmal pro Unterstützer/Person) 5 Euro aus dem Fördertopf der Leipziger Gruppe dazu!!

Der Fördertopf wird allerdings nur bei erfolgreichen Projekten ausgeschüttet, und Dank Ihrer Unterstützung wird der Gesamtbetrag nun ausbezahlt, da bis 31.12.2017 mindestens 1.600 Euro zustandekamen. (Ansonsten hätten die Spender ihr Geld zurück bekommen.)

Wer sich am Crowdfunding beteiligte, sicherte sich nicht nur eine der Prämien, sondern ermöglicht sich und unseren anderen Besuchern ein neues Exponat!

Damit es bei uns immer wieder neue und spannende Dinge zu entdecken gibt … Naturwissenschaft soll veranschaulicht und be-greifbar werden! Lassen Sie sich inspirieren!