Papierplastiken-Angebot für Familien – 27.02.2016

Aktuell stellt der Leipziger Künstler Eberhard Dorschfeldt beeindruckende Beispiele seiner inzwischen über 300 verschiedenen Papierplastiken in der INSPIRATA aus. Die meisten entstehen dabei aus einer Papierfläche nur durch Einschnitte und Falten.

Papierplastik_Dorschfeldt_01Papierplastik_Dorschfeldt_02Papierplastik_Dorschfeldt_03Papierplastik_Dorschfeldt_04

Daneben zeigt Herr Dorschfeldt in der INSPIRATA eigene Kombinatorische Puzzles, welche millionenfache Lösungen haben. Dabei müssen Farben und Formen so angelegt werden, dass eine geschlossene Fläche entsteht.

Weitere Informationen zu dieser Vitrinenausstellung findet man hier.

Am Samstag, dem 27. Februar 2016, fand zwischen 14 und 18 Uhr ein zur Ausstellung passendes Sonderangebot für Familien und Einzelbesucher statt:
* Anfertigen einfacher Papierplastiken (unter Anleitung),
* Test kombinatorischer Puzzlespiele (mit kleinen Preisen für eine richtige Lösung),
* Videos zum Arbeitsvorgang für Papierplastiken vom Entwurf bis zur Fertigstellung sowie dazu, wie ein Computer-Rechenprogramm versucht, alle richtigen Lösungen zu einem kombinatorischen Puzzle zu finden,
* der Künstler stand für Fragen zu seiner Ausstellung zur Verfügung.

Lassen Sie sich/ lasst euch weiterhin inspirieren!

An diesem Samstag war außerdem wieder von 12 bis 18 Uhr unsere naturwissenschaftliche Mitmach-Ausstellung der INSPIRATA für Jedermann geöffnet. Über 150 Exponate warten hier darauf, von Jung und Alt erkundet zu werden.

Der Eintritt zur Ausstellung (incl. Sonderausstellung) kostet pro Kind/Schüler/in (jünger als 18 Jahre) 3,00 €, pro Erwachsenem 5,00 € (ermäßigt 3,50 €), pro Familienkarte 14,00 € (für 2 Erwachsene mit bis zu 3 eigenen Kindern oder Enkeln unter 18 Jahren).