PHARAO-Brettspiele in der INSPIRATA – 22.11.2014

Am Samstag, dem 22. November 2014, während unserer Samstags-Öffnungszeit für Familien und Einzelbesucher, kamen Herr und Frau Renz zu uns in die INSPIRATA. Sie sind seit 27 Jahren Inhaber eines eigenen Kleinverlags, des PHARAO VERLAG, und bieten die PHARAO-Brettspiele an.

Ausgehend von einem Buch über ein altägyptisches Spiel, das Forscher im Grab eines Pharaos gefunden hatten, entwickelte Herr Renz eine Spielanleitung dazu – so könnten es auch die alten Ägypter gespielt haben. Die Eheleute produzierten das neue Spiel schließlich selbst und knüpften Kontakte zu Ägyptologen. Inzwischen haben sie weitere Spiele nach alten ägyptischen Vorlagen veröffentlicht.

Heute in der INSPIRATA, zwischen 14 und 17 Uhr, konnten unsere Besucher die Brettspiele wie „RAMSES“, „URÄUS“ und „Hunde und Schakale“ kennenlernen. In der PHARAO-Broschüre kann man diese ansprechenden Spiele sehen und sich inspirieren lassen.

Neben diesem Sonderangebot war, wie an jedem Samstag von 12 bis 18 Uhr, unsere Mitmach-Ausstellung für Jedermann geöffnet.

Bis zum 29. November 2014 gab es in der INSPIRATA außerdem eine kleine, außergewöhnliche Sonderausstellung mit dem Titel: „Geometrie der Kristalle in Modellen und Zeichnungen„.

Kinder zahlten 3,00 Euro, Erwachsene 5,00 Euro (3,50 Euro ermäßigt), Familien (2 Erwachsene mit bis zu 3 eigenen Kindern oder Enkeln unter 18 Jahren) 14,00 Euro.

Wir freuten uns über neugierige und spielbegeisterte Besucher.
Lasst euch / lassen Sie sich weiterhin inspirieren!