Unterstützung

Leipzig braucht die INSPIRATA.

Mit der INSPIRATA ist mitten in Leipzig ein neues, einzigartiges und wertvolles Bildungszentrum entstanden, dessen Basis im Engagement Leipziger Lehrerinnen und Lehrer sowie Bürgerinnen und Bürger und in der Unterstützung bedeutender Wissenschafts- und Bildungseinrichtungen verankert ist. Als kleine Exponatensammlung im Jahr der Mathematik 2008 gestartet, hat sich die INSPIRATA heute zu einem festen Baustein der Leipziger Bildungslandschaft entwickelt. Darauf sind wir alle sehr stolz!
Wachsende Besucherzahlen und das stetige Interesse an den vielfältigen Angeboten beweisen die Richtigkeit und Wichtigkeit dieses Projektes, was grundsätzlich alle interessierten und neugierigen Leipzigerinnen und Leipziger sowie Gäste der Stadt anspricht – ganz gleich ob Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Senioren, Gruppen oder Vereine.

Die INSPIRATA ist
• ein außerschulischer Lern- und Entdeckungsort für Schüler,
• ein Ort für Fortbildung und alternative Unterrichtsgestaltung für Lehrer,
• ein Ort der engen Verknüpfung von Theorie und Praxis, der Berufsvorbereitung für Studenten sowie
• ein Ort der sinnvollen und lehrreichen Freizeitgestaltung für Familien.

Helfen Sie uns, dieses einzigartige Projekt für Leipzig fortzuführen und dauerhaft zu sichern.

Mit Ihrer Hilfe und Unterstützung tragen Sie bei zur
• Pflege und Erweiterung der Exponaten-Ausstellung
• Erarbeitung neuer Workshops und unterrichtsergänzender Materialien
• Koordination des Ausstellungsbetriebes
• Finanzierung laufender Kosten
• Planung von Baumaßnahmen und zur räumlichen Erweiterung
und zu Vielem mehr.

Die INSPIRATA braucht Leipzig!

Sie haben folgende Möglichkeiten, uns zu unterstützen