Meinungen zur INSPIRATA

Wir freuen uns über die positive Resonanz sowie immer wieder über die zahlreichen netten Worte, die Anerkennung und die guten Wünsche der Besucher, die sich in unser in der INSPIRATA ausliegendes Gästebuch eintragen oder sich per E-Mail melden … vielen Dank!

Für ausführlichere Beiträge aus Schulen u.ä. haben wir ganz unten auf dieser Seite eine Rubrik eingerichtet.

Eine Extra-Seite dient der Sammlung von Medien-Berichten, die bisher über die INSPIRATA erschienen sind.

Nicht zuletzt stellen die erhaltenen Auszeichnungen eine wichtige Anerkennung des Engagements unserer fast ausschließlich ehrenamtlich tätigen Mitstreiter der INSPIRATA dar.

Woher kommen unsere Besucher?

Die INSPIRATA besuchten schon – teilweise wiederholt – Gäste bzw. Gruppen nicht nur aus Leipzig und Umgebung, sondern auch aus:

Altenburg, Auerbach (Vogtland), Bad Brambach, Bad Düben, Bad Dürrenberg, Bad Lauchstädt, Bad Lausick, Bad Liebenwerda, Bad Sachsa (Niedersachsen), Bad Schlema, Bayreuth, Beilrode, Belgershain, Bennewitz, Berlin, Beucha, Bitburg, Bitterfeld, Böhlen, Borna, Borsdorf, Brand-Erbisdorf, Brandis, Braunsbedra, Braunschweig, Burgstädt, Calbitz, Cavertitz; Chemnitz, Claußnitz, Colditz, Coswig, Cottbus, Crimmitschau, Delitzsch, Dessau, Deutzen, Dieskau, Doberschütz, Döbeln, Dommitzsch, Dresden, Droyßig, Eilenburg, Eisenach, Eisenberg, Elsterberg, Engelsdorf, Erfurt, Essen (NRW), Eula, Flöha, Freiberg, Frohburg, Fürth, Geithain, Gera, Glauchau, Golzern, Gotha, Gräfenhainichen, Greifswald, Greppin, Grimma, Groitzsch, Großbardau, Großdeuben, Großkorbetha, Großpösna, Großrückerswalde, Großstädteln, Großsteinberg, Gundorf, Halle (Saale), Hamburg, Hannover, Hartha, Hohburg, Holzhausen, Hoyerswerda, Ilmenau, Ingolstadt, Jena, Jesewitz, Kirchberg, Kitzscher, Köln, Krostitz, Kühren, Kyhna, Landsberg, Laucha, Leuna, Liebertwolkwitz, Liebschützberg-Schönnewitz, Lippstadt (NRW), Lobstädt, Lunzenau, Machern, Magdeburg, Markkleeberg, Markneukirchen, Markranstädt, Meißen, Merseburg, Meuselwitz, Mittweida, Mockrehna, Mölkau, Mügeln, Mutzschen, Narsdorf, Nauendorf, Naumburg, Naunhof, Nerchau, Nettetal, Nischwitz, Nordhausen, Nürnberg, Oschatz, Otterwisch, Panitzsch, Pegau, Penig, Portitz, Püchau, Pyrbaum (Oberpfalz), Rackwitz, Ratzeburg, Riesa, Rochlitz, Rötha, Roßlau, Roßleben, Roßwein, Saalfeld, Sangerhausen, Schildau, Schkeuditz, Schkopau, Schmölln, Schwalbach (Hessen), Schwarzheide, Schwerin, Seehausen, Senftenberg, Spardorf (bei Erlangen), Spergau, Spiekeroog (Nordsee), Spremberg, Strehla, Taucha, Thale, Thallwitz, Tollwitz, Torgau, Trebsen, Vallendar (Koblenz), Wallendorf, Wehlitz, Weimar, Weißenfels, Wellendorf, Werdau, Wermsdorf, Werther (Westf.), Wiederitzsch, Wilthen, Wurzen, Zeitz, Zwenkau, Zwickau, Zwochau … und Moskau, Wien sowie Polen, Frankreich, der Schweiz, aus China und den USA!

Berichte aus Schulen und ähnlichen Einrichtungen

Die „Karlis“ sind begeistert von der INSPIRATA! Ein Beitrag aus der Leipziger Karl-Liebknecht-Schule für die Wiedereröffnung der INSPIRATA am Deutschen Platz im März 2010 … mit einem Vorwort aus den Reihen der INSPIRATA: Die Schülerinnen und Schüler der Karl-Liebknecht-Schule in Leipzig-Gohlis waren seit Oktober 2008 schon mehrfach in unserer INSPIRATA. Fast alle 2. bis 4. […]

Besuch der INSPIRATA ein Bericht von Schülern des naturwissenschaftlichen Profils der 9. Klasse des Robert-Schumann-Gymnasiums in Leipzig  (März 2010) Ein Museum über die Gesetze der Mathematik und der  Physik, welches nicht langweilig ist. Gibt es so etwas überhaupt? Ja – und es hat erst  seit kurzem ein neues zu Hause auf dem alten Messegelände. Diese […]

Begabtenförderung der Lessing-Schule: „Zum Schuljahresabschluss 2010 besuchten die Kinder mit den Studenten die „Inspirata“.“ „Besuch der Matheexperten der Kl.2 aus der Lessing-Grundschule“ (03.06.2010): „INSPIRATA-Besuch der Matheexperten Klasse 2, 03.06.2010“ „Wie hat dir der Besuch in der INSPIRATA gefallen?“ – Zitate: „Ich fande den Besuch in der INSPIRATA sehr schön.“ (Jannik) „es wahr schön sie haben […]

„Besuch der INSPIRATA“ (30.04.2009): „Am 30.04.2009 besuchten die Klasse 3a zusammen mit ihrer Mathelehrerin und der Praktikantin … die INSPIRATA, das Zentrum für mathematisch- naturwissenschaftliche Bildung, in Leipzig am Brühl. Die Ausstellung umfasst über 40 Exponate und Spiele im mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich. Diese sind in verschiedene Kategorien unterteilt. Alle 2D und 3D-Exponate sind zum Anfassen, Ausprobieren […]

Mathematiklehrer vom Albert-Schweitzer-Gymnasium aus Erfurt auf Entdeckungreise in der INSPIRATA (07.11.2009): „Lehrer sind Menschen, von Natur aus neugierig und offen für Erlebnisse. So gingen am Samstag, dem 7. November 2009, zehn Mathematiklehrer unseres Gymnasiums auf Tour nach Leipzig zur Inspirata, das ist eine Ausstellung zu mathematisch-naturwissenschaftlichen Phänomenen. Anlass für diese Fortbildung war die Frage: Eignet […]

8. Klasse des Gustav-Hertz-Gymnasiums in der INSPIRATA (Juni 2009): „19.06.2009 – Inspirata für die 8. Klasse (Nachtrag): Am Donnerstag, den 04.06.2009 gingen einige Schüler der 8. Klassen, im Rahmen des naturwissenschaftlichen Profils, in Begleitung von Frau Blanke und Herrn Hain in die Stadt, um sich die Ausstellung „Inspirata“ anzusehen. Nach dem wir eine kleine Meisterschaft […]

„Unterwegs mit der Klasse 4a …“ (12.08.2009): „… unser 1. Wandertag der Klasse 4a am 12.August 2009 sollte nach Leipzig gehen. Unsere 1. Station war die „INSPIRATA“- das Zentrum für mathematisch-naturwissenschaftliche Bildung – am Brühl. Es ging auf mathematische Erkundungstour, wir lösten Aufgaben zum Schätzen, Messen, Knobeln und experimentierten. Es war so interessant, dass die […]

„Inspirata 2009“: „Dass die Ausstellung „Inspirata“ zum Experimentieren,  Tüfteln  und  Rätseln  einlädt,  konnten  wir  Siebtklässler  schnell  feststellen.  Viele  waren fasziniert davon, was mit Mathematik alles möglich ist. Als erstes versammelten wir uns um das  Foucaultsche  Pendel,  wo  wir uns berieten, was sich in 90 Minuten ändern würde, wenn das Pendel die ganze  Zeit  über  schwingt.  […]

Wiprecht-Gymnasium Groitzsch: Exkursion in die Inspirata in Leipzig (31.05.2010): „Am 31. Mai 2010 haben wir die Inspirata in Leipzig besucht – zum Knobeln, Staunen und Experimentieren.“

„Herbstferien 04.10.10 – 15.10.10 der Regenbogenschule Leipzig“ … mit Ausflug zur INSPIRATA „In der Inspirata! Fragen über Fragen ergaben sich in den Köpfen der Kinder, als verschiedene Experimente vorgeführt und auch selbst ausprobiert wurden. Welche Kugel kommt wohl am ehesten ins Ziel? Und Warum? Wie funktioniert das gleich noch mal mit den optischen Täuschungen?“ Quelle: […]